Workshops & Seminare

WORKSHOP OBJEKTSUCHE / SPÜRHUNDESPORT SHS

Auf kaum einem anderen Gebiet kannst du deinen Hund so artgerecht, effektiv und umfassend auslasten wie hier. Die Grundelemente dieser Nasenarbeit kommen aus der Spürhundearbeit der Polizei und wurden auf den normalen Familienhund abgewandelt. Der Hund sucht dabei einen kleinen Gegenstand und zeigt diesen durch eine ruhige Ablage vor dem Objekt an.

Rasse, Größe und Alter sind Nebensache und auch für Hunde mit Handicap ist die Objektsuche hervorragend geeignet! Wir sind gespannt, wie sich eure Hunde als Profi-Schnüffler machen werden.

Workshop

Dauer: 3 Std.
Ort: Indoor-Halle, Trainingsgelände Hilden

Nächste Termine:
31.08.2024 13:00 – 16:00 Uhr

Kosten: 75,- Euro

OBJEKTSUCHE ANZEIGE WORKSHOP

Du hast schon Erfahrung in der Objektsuche? Dein Hund sucht bereits einen bestimmten Geruch/Gegenstand und zeigt diesen durch eine Ablage vor dem Objekt an. Wenn du die Anzeige am Gegenstand verbessern möchtest, ist dieser Workshop genau richtig für dich! Vielleicht planst du sogar an einem Wettkampf teilzunehmen?

In dem Anzeige-Workshop werden wir uns intensiv mit der passiven Anzeige in den verschiedenen Disziplinen beschäftigen. Wir werden verschiedene Möglichkeiten der Bestätigung des Hundes trainieren und sogenannte Brücken und „Keep-going“-Signale aufbauen.
 

Dauer: 3 Std.

Ort: Seminarraum, Indoor-Halle, Trainingsgelände Hilden

Termine:
29.06.2024 09:30 – 12:30 Uhr

Kosten: 75,- Euro

DUMMY WORKSHOP WORKINGTESTAUFGABEN A NIVEAU

Du möchtest unter Workingtest-Bedingungen mit deinem Hund Aufgaben arbeiten ohne Prüfungsstress? Du möchtest testen, wo ihr als Team beim Apportieren steht? Dann freuen wir uns auf deine Teilnahme.

In diesem Workshop wirst du mit deinem Hund an verschiedenen Stationen Aufgaben auf A-Niveau aus den Bereichen Markierung, Freiverlorensuche und Einweisen arbeiten. In einem abwechslungsreichen Gelände mit unterschiedlichem Bewuchs und Geländeübergängen kannst du testen, wie dein Hund arbeitet. Jede Aufgabe wird erklärt, genau angeguckt und kommentiert. Verbesserungsvorschläge und Tipps für dein Training bekommst du im Anschluss an jede Aufgabe. Neben Einzelaufgaben wirst du mit deinem Hund auch in der Gruppe arbeiten. Hier stehen Fußarbeit und Steadiness im Vordergrund.

Workshop

Dauer: 3 Std.
Ort: Trainingsgelände wird noch bekannt gegeben.

Nächste Termine:
26.05.2024 10:00 – 13:00 Uhr

Kosten: 75,- Euro

PHYSIOREIHE: SPORTHUNDE, BESONDERE LEISTUNG ERFORDERT BESONDERE AUFMERKSAMKEIT

Du führst deinen Hund sportlich und fragst dich, ob du deinen Hund im Training noch besser unterstützen könntest? Du fragst dich wie du das Verletzungsrisiko deines Hundes herabsetzen kannst? Du möchtest deinen Hund in der Regeneration unterstützen?

In diesem Kompaktworkshop finden wir antworten auf diese und viele weitere Fragen, um für deinen sportlich geführten Hund die besten Voraussetzungen für euren Sport zu schaffen. In 4 Stunden schaffen wir zunächst eine gemeinsame Basis, lernen anatomische Grundlagen und befassen uns mit der Analyse des Körperbaus. Wir analysieren gemeinsam die teilnehmenden Hunde, lernen Schwachstellen zu erkennen und entwickeln Ideen, wie wir das Training gezielt anpassen können. Wir sprechen über die Wichtigkeit und den sinnvollen Aufbau eines Warm-up und Cool-down und du lernst Übungen zur Stärkung der Core Stabilität kennen, die jeder Sporthund kennen sollte. Im letzten Teil lernst du ein paar gezielte Massagetechniken, die die Regeneration und Gesunderhaltung der Muskulatur deines Sporthundes unterstützen.

Der Kurs richtet sich an sportlich geführte Hunde, unabhängig von der jeweiligen Disziplin, ebenso für Hundehalter, die noch überlegen ob sie ihren Hund sportlich führen möchten. Dieser Kompaktworkshop vermittelt in 4 Stunden Grundlagen zu den jeweiligen Themenbereichen und soll Denkanstöße für das eigene Training vermitteln, es werden keine individuellen Trainingspläne erstellt.

Dieser Kurs findet in Kooperation mit der Praxis für Hundephysiotherapie & Osteopathie Dr. Pia Fahlbusch statt. Weitere Informationen zur Dozentin findest du hier www.hundephysio-fahlbusch.de.

Workshop

Dauer: 4 Std.
Ort: Trainingsgelände Hilden

Nächste Termine:
08.06.2024 14:00 – 18:00 Uhr

Kosten: 99,- Euro

FUTTERBEUTELARBEIT

Sucht du eine Auslastungsmöglichkeit für deinen Hund, die auf jedem Spaziergang eingebaut werden kann? Trägt dein Hund gerne Dinge oder soll die Freude am Tragen erst erweckt werden? Futterbeutelarbeit bietet viele Möglichkeiten für Hunde jeder Rasse und jeden Alters.

Arbeit mit Futterbelohnung zu verknüpfen hat für viele Hunde einen hohen Motivationscharakter. Futterbeutelarbeit kann unkompliziert Bestandteil von Spaziergängen sein. Das Auslastungsmodell enthält Elemente einer Jagdsequenz und schüttet bei Hunden Glückshormone aus. Von leichten bis schweren Aufgaben ist alles möglich. Auch für Hunde, die nicht mehr weite Spaziergänge machen können, bietet sich diese Form der Arbeit an. Der Aufbau wird Schritt für Schritt erklärt und auf das jeweilige Mensch-Hund Team abgestimmt. Für Hunde, die bereits tragen und bringen, werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie der Futterbeutel in verschiedenen Aufgaben eingesetzt werden kann, so dass das Training abwechslungsreich und spannend bleibt. Der Workshop richtet sich an Einsteiger und Anfänger.

Workshop

Dauer: 3 Std.
Ort: Trainingsgelände Hilden

Nächste Termine:
31.08.2024 9:30 – 12:30 Uhr

Kosten
: 75,- Euro

ERSTE HILFE KURS FÜR HUNDEHALTER

Auch mit einem Hund ist schnell mal ein Unfall passiert oder dein Hund wird plötzlich schwer krank. In beiden Fällen ist es wichtig, dass du einfache Maßnahmen kennst, mit denen du den verletzten oder kranken Hund erstversorgen bzw. für den Transport zum Tierarzt vorbereiten kannst.

Unser „Erste Hilfe Kurs Hund“ findet praxisorientiert statt: Ihr lernt an einem eigens für den Kurs geschulten Hund, der sich z.B. den Bauch abtasten, eine Maulschlinge anlegen, auf die Seite legen oder die Pfote verbinden lässt. Für die Übungen stehen euch Hundedummies zur Verfügung.

Du lernst u.a. Wichtiges über:

  • das Erkennen von Krankheiten und Notsituationen
  • die Normalwerte des Hundes
  • die Eigensicherung des Hundehalters
  • die richtige Ausstattung der Hundeapotheke
  • die Versorgung von Verletzungen aller Art
  • die Stabilisierung bei Knochenbrüchen
  • die passenden Maßnahmen bei Herz-Kreislauf-Störungen
  • die Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • die richtigen Handgriffe bei Hitze- und Kälteschäden
  • die Vorbereitung und den Transport zum Tierarzt

Workshop

Dauer: 3 Std.
Ort: Seminarraum, Trainingsgelände Hilden

Nächste Termine:
In Planung

Kosten: 49,- Euro inkl. Handout

Bemerkung:
Die Teilnahme erfolgt idealerweise ohne Hund. Solltest du deinen Hund nicht untergebracht bekommen, sprich mich bitte an.

WORKSHOP CIRCUS-DOGS/TRICK-DOG

Du möchtest neue Tricks mit deinem Hund erarbeiten? Oder ihn sinnvoll mit viel Spaß auslasten und fit halten? Dann testet Trick-Training für euch.

Diese Kunst ist nicht nur ein großer Spaß für euch beide, sondern schult euch als Team gleichermaßen in eurer Kommunikation. Definitiv habt ihr nach diesem Workshop ein paar einfache oder auch beeindruckende Tricks für zwischendurch in petto.

Und vielleicht machst du aus deinem Hund sogar einen echten Zirkus-Hund? Wir sind gespannt!

Workshop

Dauer: 3 Std.
Ort: Trainingsgelände Hilden

Nächster Termin:
15.06. 09:30 – 12:30 Uhr

Kosten
: 75,- Euro

Bemerkung:
Auch für Jugendliche geeignet

PHYSIOREIHE: MASSAGE WORKSHOP

Du möchtest lernen wie du deinem Hund mit einer Massage etwas richtig Gutes tun kannst? In diesem Workshop lernst du das nötige Wissen und verschiedene Techniken, wie du eine komplette Massage an deinem Hund selbstständig durchführen kannst und so nachhaltig etwas für seine Gesundheit beiträgst.

Massagen haben für den Hund vielfältige positive Eigenschaften und helfen, regelmäßig angewendet, vielen orthopädischen Erkrankungen vorzubeugen und ein hohes Maß an Beweglichkeit bis ins hohe Alter zu erhalten. In diesem Kurs erlernst du unter Anleitung einer zertifizierten Hundephysiotherapeutin anatomische Grundlagen, wann eine Massage sinnvoll und wann vielleicht sogar schädlich ist, ebenso wie verschiedene Massagetechniken für die Durchführung einer kompletten Massage an und mit deinem Hund.

Dieser Kurs findet in Kooperation mit der mobilen Praxis für Hundephysiotherapie Dr. Pia Fahlbusch statt. Weitere Informationen zur Dozentin findest du hier www.hundephysio-fahlbusch.de

Der Workshop ist grundsätzlich geeignet vom Sporthund bis zum Senior; Junghunde erst ab 8 Monaten.

Dauer: 3 Std.
Ort: Seminarraum, Indoor-Halle, Trainingsgelände Hilden

Nächste Termine:
In Planung

Kosten: 75,- Euro